GOLD • INTERIOR • DESIGN

Exklusives Interior Design mit Blattgold

Verwirklichen Sie Ihren Traum von einzigartigen Räumen, durch:

"Ein Kunstwerk aus einem der edelsten Materialien, die es gibt"

Sie haben ein anspruchsvolles Objekt. Und die Vision, daraus etwas ganz Besonderes zu machen?

Ich bin an Ihrer Seite. Gemeinsam schaffen wir für Sie ein Umfeld, in dem Sie sich wohlfühlen und das Sie täglich genießen.

Wie entsteht exklusives Interior Design, exklusive Raumgestaltung?
Gute Gestaltung ist zugeschnitten auf den Menschen, die Umgebung und die Funktion der Räume. Sie erzeugt die Atmosphäre.

Die Exklusivität beginnt mit den Details.

Stellen Sie sich vor:
Eine feine Gardine, deren Farbe im Wandgemälde aufgenommen wird...
Im Licht des Kronleuchters blitzen Gold-Elemente der gestalteten Decke auf...
Und im Ornament an der Wand entdecken Sie das Muster der Sofakissen.

Solche Höhepunkte machen Räume einzigartig.
Darauf bin ich spezialisiert.

Künstlerische Raumgestaltung mit dem Material, das wie kein anderes für Exklusivität steht: GOLD.

Vielleicht fragen Sie jetzt:
Wirkt Gold nicht protzig, kitschig oder altmodisch?

Mit Kunstverstand eingesetzt nicht. Ich verwende beispielsweise über 30 verschiedene Blattgold-Tönungen. Dadurch erziele ich interessante Farb-Effekte.

Klassisches und modernes Gold-Ornament in verschiedenen Blattgold-Tönungen
Links: Japanische Chrysantheme in Rotgold 23 Karat und Palladium auf transluzentem Hi-macs, rechts: Goldmuster in Platin Weiß 420 auf weißem Hi-macs

Die Motive entwerfe ich selbst. Für Ornament-Ideen grabe ich oft in alten Büchern und Faksimiles. Oder der Klient wünscht sich etwas Modernes...

Wenn Sie Ihr Kunstwerk dann in voller Größe an Ihrer Wand oder Decke erleben, entdecken Sie die fantastischen Eigenschaften des Goldes:

Gold macht Ihren Raum lebendig. Aus jedem Winkel, in jedem Licht wirkt es anders; von ganz dunkel bis gleißend hell. Es reflektiert die Farben der Umgebung. Manchmal schimmert es geheimnisvoll. Und sein besonderer Glanz ist durch nichts zu ersetzen.

Gold besitzt einen Zauber, der in Fotos kaum einzufangen ist. Man muss es von Nahem sehen, es lange betrachten, ins Licht drehen, anfassen... Oft beobachte ich das bei Klienten. Wenn sie das erste Mal vor Ihrem fertigen Werk stehen. Kein Vergleich zu den Farb-Skizzen, die sie kennen!

Bei meinen Vor-Ort Terminen habe ich immer Echtgold-Muster dabei. Zuerst zeige ich Fotos. Wenn ich aber die Muster raushole, ändert sich alles. Plötzlich wissen die Bauherren, wovon ich rede. Es ist verblüffend.

Deshalb empfehle ich Ihnen: Beschäftigen Sie sich in Ihrer Planung unbedingt mit Echtgold-Mustern! Ich schicke Ihnen gerne einige Muster zu. Mehr dazu später...

Außerdem ist Gold extrem haltbar. Es ist buchstäblich unvergänglich. Was ich heute damit erschaffe, sieht in 150 Jahren noch genauso aus.

Letzten Sommer war ich in einer von uns gestalteten Villa, um Fotos zu machen. Nach 9 Jahren sahen Gold-Ornamente und Trompe-l`oeil-Malerei aus wie neu. Als wären wir gestern fertig geworden. Auch die Vergoldungen des Spa sind nach 7 Jahren noch perfekt.

Die außergewöhnliche Wirkung, die Gold auf uns hat, verstärkt ein psychologischer Effekt. Der ist kaum bekannt, obwohl er auf der Hand liegt...

Jeder weiß:
Gold ist wertvoll. Der empfundene Wert des Goldes ist jedoch noch weit höher.
Woran liegt das?
Am Mythos des Goldes. Gold ist für uns eben nicht nur wertvoll. Gold ist der Inbegriff von Wert. Die alten Pharaonen hielten es für ein Geschenk der Götter. Könige demonstrierten damit ihren Reichtum und ihre Macht. Den Bau von San Francisco finanzierten Goldfunde. Früher bezahlte man mit Goldmünzen. Als sie später Geld druckten, war Gold der Wert hinter dem Papier. In Krisenzeiten kaufen wir Gold, weil Gold seinen Wert behält...

All das ist in jedem Betrachter unterbewusst präsent, wenn er Gold sieht. Wie ein unsichtbares Preisschild.

Was viele nicht wissen:
Gold ist sehr ergiebig. Es ist so weich und reißfest, dass es auf eine Dicke von einem Zehntausendstel Millimeter geschlagen werden kann. Ein Gramm reicht, um einen halben Quadratmeter zu vergolden.

Dazu kommt, dass man auch mit wenig Gold viel erreicht. Ein bewusst gesetztes Detail verändert einen ganzen Raum. So erziele ich schon mit einem oder wenigen Ornamenten eine starke Wirkung.

Das macht Gold auch wirtschaftlich interessant.

Sie erkennen: Ein Gold-Kunstwerk von mir ist eine langfristig wertvolle Investition in Ihr Objekt.

Auf Wunsch entwerfe und gestalte ich...

„Ihr gesamtes Interior Design aus einem Guss“

Vielen meiner Bauherren reicht es nicht mehr, Ihre Räume mit Einzelstücken einzurichten. Hier ein besonderes Möbel, da feiner Stoff, Wellness-Bereich, Home Entertainment, Kunst... so schön die Teile auch sind... ein Klang entsteht nur durch eine Vision.

Wenn Sie Ihre Eingangstür öffnen: In welche Welt möchten Sie eintauchen? Wie wollen Sie sich, wie sollen sich Ihre Besucher fühlen?

Einige Klienten haben klare Vorstellungen, andere nur eine Ahnung, wo es hingehen soll. Manche sind elektrisiert von einer Idee aber unsicher: Wie setzt man das um? Hinterlässt es den Eindruck, den ich mir ausmale?

Vertrauen Sie sich mir an. Gemeinsam finden wir Bilder und eine Sprache für Ihr Interior Design. Ich mache Ihnen Vorschläge, wir priorisieren Räume, reden über Atmosphäre, Stile, Materialien und Licht... bis sich eine klare künstlerische Idee abbildet.

Das ist meine Stärke:
Ihre Räume werden nicht durch Kunst ergänzt...

„Ihr Raum ist Kunst.“

Wandgestaltung mit Blattgold
Links: „Licht und Gold“ - Empore der Hauskapelle im "Taschenbergpalais" Hotel Kempinski in Dresden, Mitte: „Orientalische Goldornamente auf rotem Travertin“ - Privat-Spa, rechts: „Wand in Rotgold“ - Schlafzimmer einer Villa in Sankt Petersburg (Ausführung eines Entwurfes der Deutschen Werkstätten Hellerau)

Dadurch wird Ihr Interior Design einzigartig:
Die Verbindung von Gold, Kunst und Individualität.
Für Sie entworfen, erfreuen Sie sich täglich daran. Und für Ihre Freunde, Geschäftspartner und Gäste wird jeder Besuch bei Ihnen zum Erlebnis.

Neben Blattgold-Ornamenten und -Mustern entwickle ich dekorative und klassische Malerei in höchster Qualität. In Wandgemälden und Bildern entfalten sich Landschaften, fantastische, illusionistische oder moderne Motive. Dazu suche oder entwerfe ich passende Möbel, Stoffe und Leuchten.

Falls Sie neu bauen oder Ihre Räume vor der Gestaltung baulich verändern möchten...
... vermittle ich Ihnen gern einen geeigneten Innenarchitekten. Mit einigen arbeite ich seit Jahren erfolgreich zusammen.
Oder Sie haben Ihren bereits gewählt...

Ich schätze die Zusammenarbeit mit Innenarchitekten sehr. In der Regel berate ich sie bei der künstlerischen Gestaltung einzelner Oberflächen oder des gesamten Projektes... das wir dann gemeinsam realisieren.

Wer bin ich?

(Ganz kurz. An anderer Stelle dieser Website erfahren Sie mehr über mich.)

Mein Name ist Jakoba Kracht. Ich bin Diplom-Malerin und Diplom-Bühnenbildnerin mit 27 Jahren Erfahrung in künstlerischer Raumgestaltung.

Die ersten 7 Jahre war ich am Theater. Das prägte mein Gefühl für Räume und die Raumwirkung von Flächen... die Malerei: mein Farbempfinden, das Kunststudium: mein Wissen über Stilrichtungen und Epochen. Das zeigt sich in meinen Entwürfen. Davon profitieren Sie.

Seit 12 Jahren arbeite ich mit Blattgold. Aus Notwendigkeit (dem Wunsch eines Klienten) wurde Leidenschaft. Heute fasziniert es mich wie kein anderes Material.

„Gold gehört wieder in die (moderne) Kunst und ins Interior Design!“

... beschloss ich.

Ich lernte klassische Vergoldung... und ihre Grenzen kennen, schuf eine neue Technologie, Ornamente zu vergolden, entwerfe ständig Muster, experimentiere mit Blattgold-Tönungen und vergolde ungewöhnliche Oberflächen.

Wenn es um Gestaltung mit Gold geht, konsultieren mich mittlerweile Firmen von Weltruf wie die Deutschen Werkstätten Hellerau, Oldenburger Yacht Interior, Vedder Finest Interior und Bösendorfer Klavierfabrik.

„Das schätzen Bauherren an meiner Arbeit“

  1. Ich bin künstlerisch flexibel. Barock, Rokoko, Klassizismus, orientalisch, modern? Ich kenne mich mit Stilrichtungen aus. Und mache das, was meinen Klienten gefällt.
Interior Design mit Blattgold in 4 Stilrichtungen
Links: Privat-Villa in orientalischem Stil, Mitte-links: Modernes Wandbild mit Weißgold 6 Karat, Platin Weiß 420 und Platingold, Mitte-rechts: Foyer Schlosshotel Pillnitz – Vintage-Malerei und Goldornamente in Weißgold 12 Karat, Palladium und Orangegold 22 Karat, rechts: Privat-Villa im Barockstil - Speisesaal mit vergoldetem Decken-Ornament in Rosenobel-Doppelgold 23 ¾ Karat
  1. Meine Gestaltungen haben hohe Qualität. Sowohl künstlerisch als auch in der Ausführung. Auf der nächsten Seite sehen Sie Fotos und Beschreibungen umgesetzter Interior Design - Projekte. Damit ich auch raumgroße Ornamente und feinste Muster perfekt vergolden kann, habe ich eine neue Technologie entwickelt.
  2. Jeder meiner Entwürfe ist ein Unikat. Das heißt, was von mir an Ihrer Wand hängt, hängt nur bei Ihnen. Das gilt nicht für Echtgold-Bilder und Echtgold-Leuchten, die ich in Serie produziere. Außer Sie wählen eine individuelle Variante. (Meine Echtgold-Bilder und Echtgold-Leuchten können Sie in Kürze über die Webseite bestellen.)
  3. Sie bekommen von mir handgemalte Entwürfe. Früher war das üblich. Heute wird oft nur noch der Computer benutzt. Das tue ich auch, wenn es Sinn macht. Damit Sie beispielsweise Ihr Interior Design dreidimensional erleben.
    Skizzen und Entwürfe zeichne ich immer per Hand. Mancher Bauherr gibt ihnen dann sogar einen Ehrenplatz an einer Wand seiner neuen Räume.
Reich mit Gold verzierte handgemalte Entwürfe
Handgemalte Entwürfe einer privaten, konfessionslosen Kapelle mit goldener Kuppel, links: reich verzierte Außenansicht, rechts: Innen mit „Lebensbaum“, der Ewigkeit symbolisiert (Gold auf Marmor)
  1. Ich setze hochwertige Materialien ein. Über Gold haben wir gesprochen. Woher mein Blattgold kommt, erfahren Sie unter 7.
    Zudem benutze ich lichtechte, lange haltbare Farben und ausgesuchte Möbel, Stoffe und Oberflächen.
  2. Meine Materialien beziehe ich von ausgewählten Partnern. Ich suche bewusst nach interessanten regionalen Firmen mit naturfreundlichen Qualitätsprodukten. Handgefertigte Posamente kommen zum Beispiel aus einem Traditions-Betrieb im Erzgebirge, Leinen aus einer über 100 Jahre alten Weberei in der Oberlausitz... In Dresden arbeite ich mit einer führenden Glaskünstlerin und einem europaweit erfolgreichem Beton-Möbel-Designer zusammen.
  3. Ich verwende ausschließlich zertifiziertes Blattgold, das nachweislich nicht aus Krisengebieten und ausbeuterischen Verhältnissen stammt. Meine Goldschlägerei sitzt in Schwabach in Bayern. Sie schlagen zu 100% RJC- und CoC-zertifiziertes Recycling-Gold der Scheideanstalt Agosi aus der Goldstadt Pforzheim. Das heißt, mein Gold, Platin und Palladium sind ethisch einwandfrei, umweltfreundlich und von gleichbleibend hoher Qualität.
  4. Sie haben Teil an der Gestaltung, wenn Sie möchten. Viele meiner Bauherren interessieren sich für Kunst... und erfahren im Laufe der Arbeit mehr über die Hintergründe... über Gold, verwendete Stile und Ornamente. Spannend für Sie - und Ihre kunstinteressierten Besucher.
  5. Ich entwerfe klassische und moderne Muster und Ornamente, die ich in jeder Größe (siehe 10), in vielen Blattgold-Tönungen (siehe 11) auf verschiedenste Oberflächen bringe (siehe 12). Hier vier Beispiele meiner Schauwand:
4 Blattgold-Ornamente für's Interior Design
Links: Florales Muster "Seventies" auf farbigem Grund, Platinweißgold, Mitte-links: Jugendstil-Ornament, Weißgold 12 Karat, Mitte-rechts: Streifenmuster auf Makassarfurnier, Rotgold 23 Karat und Platingold, Rechts: Strukturfläche vergoldet, Rotgold 23 Karat und Platingold
  1. Meine Muster und Ornamente sind skalierbar, so dass sie ganze Wände und Decken füllen können. Ich nehme auch vorhandene Motive auf. Beispielsweise das Muster eines Kissens, Ihres Lieblingskleides, Ihr Wappen oder Logo und setze es in gewünschter Größe in Gold um.
  2. Ich verwende über 30 verschiedene Blattgold-Tönungen... von Weiß- über Orange- bis zum bräunlichen Louvregold. Damit finde ich für alle Farbkombinationen und Materialien den passenden Goldton. Edelstahl beispielsweise „beißt sich“ mit Gold. Mit Reinem Palladium harmoniert es dagegen ausgezeichnet. Dies ist Reinem Gold in Eigenschaften und Preis ebenbürtig.
  3. Ich vergolde auf fast allen Oberflächen, zum Beispiel: Wänden, Decken, Marmor, Fliesen, Holz, Glas, Beton, Metall, Papier, Textil, Leder, Hi-macs... auch Außen- (Brunnen, Stelen, Sichtschutzwände, Wandverkleidungen) und Wellness-Bereiche, verziere Möbel, entwerfe Leuchten und Produkt-Design.
  4. Ich fertige Blattgold-Oberflächen in 3D. Die hauchdünnen Goldblätter legen sich über jede Struktur, schmiegen sich in jede Vertiefung. Es entstehen besonders lebendige, im Wechselspiel des Lichts stets anders erscheinende Oberflächen. Eine solche „Goldstruktur“ ist auch in meinen Muster-Mappen enthalten.
  5. Ich entwickle für Sie dekorative und klassische Malerei als Wandgemälde oder Bild. Unter anderem mit folgenden Techniken: Trompe-l`oeil-Malerei, Lasur-, Grisaille- und Schablonen-Malerei.
  6. Ich stelle individuelle Bilder-Serien her. Zum Beispiel für Hotels, Restaurants, Firmensitze...
Bilder-Serie in Ölmalerei mit Blattgold-Flächen
Exklusive Bilder-Serie für das Restaurant des Schlosshotel Pillnitz: Stillleben in klassischer Ölmalerei mit Blattgoldflächen (Rotgold 23 Karat, Weißgold 6 Karat, Citringold)
  1. Ich berate Sie unabhängig. Das heißt, ich bin kein Händler und erhalte auch keine Provision für Gardinen, Teppiche oder Möbel, die Sie kaufen. Ich arbeite für Sie. Und empfehle Ihnen ein Material nur aus einem Grund: Weil es am Besten zur gewünschten Wirkung Ihres Raumes beiträgt.

Was darf ich für Sie gestalten?

Bitte wählen Sie unten aus, wo Sie Ihr geplantes Projekt einordnen oder was Sie interessiert...

Sie erfahren mehr über meine Arbeit und Angebote in diesem Bereich. Ich zeige Ihnen Referenzen - und wie Sie mit mir zusammenarbeiten, Ihre Muster bestellen und in Kontakt bleiben können.

Ich gestalte exklusives Interior Design mit Blattgold für: